IC 59 und IC 63 (Ced 4b) bei γ Cas in der Kassiopeia

IC 63 und IC 59 sind zwei schwache Nebel nahe des hellen Sterns γ Cas. Die astronomische Datenbank Simbad führt IC 63 als Wasserstoffemissionsnebel, obwohl er im Blauen genauso hell wie im Roten ist. Es liegt nahe, daß auch Staubanteile vorhanden sind, die das Licht von γ Cas reflektieren.

γ Cas ist selbst nicht im Bild zu sehen und liegt rechts knapp unterhalb der Bildkante. Der blaue Nebel nördlich von ihm ist IC 59. Der helle Nebel mit dem rötlichen Rand nordöstlich von ihm ist IC 63, der auch im Katalog des Herrn Cederblad unter der Nummer 4b geführt wird. Das obenstehende Bild mit der Atik CCD-Kamera zeigt nun nicht nur die hellsten Teile des Nebels, sondern auch die schwachen Ausläufer und weitere Nebelfetzen oberhalb von IC 63, [FT96] 124.0-1.8 sehr schwach. Zwischen diesem blauen Reflexionsnebel und IC 59 ist der kleine Emissionsnebel (Ced 4a) um einen kleinen Stern herum zu sehen.

Datum: 26.10.11, 21:47h MESZ

Optik: f=500 mm f/5,6

Nachführung: TVGuider mit Watec 120N an C5 f/10

Gesamtbelichtungszeit: R=65 min, G=65 min, B=65 min (Einzelbilder: 300 Sekunden)

Kamera: Atik 314L

Filter: Astronomik RGB-Filtersatz Typ IIc

 

Zurück