NGC 672 und IC 1727 im Dreieck

NGC 672 und IC 1727 bilden ein Paar von Balkenspiralen im Sternbild Dreieck, das vor allem durch das Mitglied unserer Lokalen Gruppe, der Galaxie M 33, bekannt ist. Beide Galaxien sind relativ groß aber sehr lichtschwach. Insbesondere die Scheibe von IC 1727 ist kaum zu sehen. Unten im Bild befindet sich noch eine namenlose Hintergrundgalaxie in Kantenlage. Am linken Bildrand, links von NGC 672, befindet sich eine weitere namenlose Hintergrundgalaxie.

Die Aufnahme mußte nach 25 Minuten abgebrochen werden, weil der Himmel durch die Morgendämmerung bereits zu hell geworden war.

Datum: 01.09.05, 04:48h MESZ

Optik: f=1480 mm f/6,3

Nachführung: keine

Gesamtbelichtungszeit: 25 min (Einzelbilder: 10 Sekunden)

Kamera: Watec WAT 120-N

 

Zurück