NGC 3294 im Kleinen Löwen

Der Kleine Löwe war ein von mir lange Jahre vernachlässigtes Sternbild. Zu Unrecht, wo er doch viele schöne Galaxien und Galaxiengruppen aufweist. Ein Projekt der VdS-DeepSky Gruppe hatte sich diesem Sternbild vor einigen Jahren schon einmal gewidmet. Das regte mich bereits 2007 an, mich einmal mit diesem Himmelsareal zu beschäftigen.

Eine der helleren Galaxien in diesem Sternbild ist NGC 3294. Wir sehen sie unter einem relativ flachen Winkel. Dadurch kommen die Dunkelwolken und ihre hellen Spiralarme gut zur Geltung. In den Armen kommen sogar Details recht gut heraus. Wie bei vielen anderen Spiralgalaxien auch, wird der helle innere Bereich von NGC 3294 von einer diffusen schwach leuchtenden Scheibe umgeben. Interessant ist, daß die Ausdehnung dieser Scheibe asymmetrisch ist und sich nach links unten viel weiter erstreckt als nach rechts oben.

Nett anzusehen sind auch die vielen kleinen Hintergrundgalaxien, von denen ich besonders auf PGC 2097280 (links unterhalb von NGC 3294), PGC 2097186 (links davon in Kantenstellung) und eine anonyme Galaxie in Kantenstellung rechts von NGC 3294 hinweisen möchte. Eine weitere Galaxie, PGC 2099249, ist in der 20:30h Position von NGC 3294 etwa auf halbem Wege zur oberen linken Bildecke zu sehen. Ihr Kern erscheint hell und sternförmig.

(Ausschnitt)

Datum: 06.01.09, 04:02h MEZ

Optik: f=1410 mm f/6,0

Nachführung: keine

Gesamtbelichtungszeit: 25 min (Einzelbilder: 10 Sekunden)

Kamera: Watec WAT 120-N

 

Zurück