NGC 3675 im Großen Bären

NGC 3675 zeigt wunderschöne eng gewundene Spiralarme, die durch Staubwolken getrennt werden. In den Armen sind Strukturen erkennbar und um die hellen Arme ist sehr schön ein diffuses Leuchten sichtbar. Der dunkle Streifen im südlichen Teil des diffusen Rings ist real und eine Dunkelwolke.

(Ausschnitt)

Datum: 14.04.07, 22:51h MESZ

Optik: f=1410 mm f/6,0

Nachführung: keine

Gesamtbelichtungszeit: 29 min (Einzelbilder: 10 Sekunden)

Kamera: Watec WAT 120-N

 

Zurück