NGC 6842 im Füchschen

NGC 6842 ist ein hübscher eher kreisförmiger Planetarischer Nebel von geringer Flächenhelligkeit und mit einem mäßig hellen Zentralstern. Das Objekt ist mit einem Durchmesser von rund 50 Bogensekunden gar nicht so klein, aber trotzdem recht unbekannt, was wohl auch daran liegen mag, daß im selben Sternbild auch der größte und hellste Planetarische Nebel des Nordhimmels, der Hantelnebel M 27, zuhause ist. (Ausschnitt)

Datum: 04.09.05, 22:32h MESZ

Optik: f=1480 mm f/6,3

Nachführung: keine

Gesamtbelichtungszeit: 32 min (Einzelbilder: 10 Sekunden)

Kamera: Watec WAT 120-N

 

Zurück