PK 217+14.1 (Abell 24) im Kleinen Hund

PK 217 +14.1 ist als einer der etwas größeren, d.h. größer als 1 Bogenminute im Durchmesser messenden Planetarischen Nebel in meiner Objektliste für das Sternbild Kleiner Hund verzeichnet. Auf der rotgefilterten Aufnahme des POSS war ein Gebilde zu sehen, das versprach, durch den H-alpha Filter fotografiert gar nicht einmal so lichtschwach zu sein. Nach ein bißchen Bildverarbeitung kam das nebenstehende Bild heraus. Der Zentralstern ist nicht etwa der hellere Stern im Zentrum, sondern der schwache Stern oberhalb von ihm. Die intensive rote Farbe stammt aber nicht vom ionisierten Wasserstoff, sondern vor allem vom einfach ionisierten Stickstoff. Die Intensität der Stickstofflinie ist mehr als sechsmal so stark wie die der Wasserstofflinie. Zweifach ionisierter Sauerstoff (OIII) ist im Licht diessm Planetarischen Nebels fast gar nicht vertreten.

PK 217 +14.1 ist auch unter der Bezeichnung Abell 24 bekannt. Unterhalb von ihm nahe des unteren Bildrands ist die Galaxie LEDA 22023, eine Spiralgalaxie vom Typ S0 zu sehen.

Datum: 05.03.11 20:49h MEZ

Optik: f=1180 mm f/5,0

Nachführung: TVGuider mit Watec 120N an C5 f/10

Gesamtbelichtungszeit: 100 min (Einzelbilder: 600 Sekunden)

Kamera: Atik 314L

Filter: 6nm H-alpha von Astronomik

 

Ich hatte von dem Planetarischen Nebel PK 217 +14.1 bzw. Abell 24 erst wenige Tage zuvor gelesen und Aufnahmen gesehen. Danach war er groß, hell und rot. Die Farbe ließ ihn nicht für die Watec prädestiniert erscheinen. Die Blauaufnahme im POSS zeigte mir aber, daß mit etwas Glück, doch etwas zu sehen sein könnte. Der Nebel hat etwa die Form einer Raute. Seine hellsten Partien rechts und links vom Zentralstern (dem obersten des kleinen Sternendreiecks im Innern des Planetarischen Nebels) sind auf der Aufnahme gut zu sehen. Allerdings mußte der Kontrast ganz schön gestreckt werden!

(Ausschnitt)

Datum: 13.03.07, 20:47h MEZ

Optik: f=1410 mm f/6,0

Nachführung: keine

Gesamtbelichtungszeit: 23 min (Einzelbilder: 10 Sekunden)

Kamera: Watec WAT 120-N

 

Zurück